Kursbedinungen

Voraussetzungen:

Gute körperliche und geistige Verfassung, Freude und Achtung vor der Natur, unfallversichert, Flugausrüstung gemäss unseren Empfehlungen.

Kursgelder:

Wochenkursgeld und Höhenflugabo sind 6 Monate innerhalb unserer Schulungssaison gültig und können vorgängig überwiesen, oder am ersten Schulungstag bar entrichtet werden.

Fluggelände:

Wir schulen hauptsächlich in der Bergwelt rund um Stans.

Ausrüstung:

Wird für die Grundschulung von der Luftarena zur Verfügung gestellt und ist im Kursgeld inbegriffen. Auf Höhenflüge gehst du mit deiner eigenen Ausrüstung. Diese kann bei uns gekauft, geleast oder gemietet werden. Mach' dir diesbezüglich unsere Erfahrung und Beobachtungen in der Grundschulung zunutze, und lass dich von uns beraten.

Haftpflicht:

In der Grundschulung bist du durch unsere Haftpflichtversicherung für Schäden gegenüber Dritten gedeckt. Mit deinem eigenen Flügel ist es obligatorisch eine Haftpflicht-Versicherung abzuschliessen.

Transporte:

Transportkosten für Bergbahnen und Auto sind im Kursgeld nicht inbegriffen.

Treffpunkt:

Infos über Ablauf und Änderungen findest Du unter News, und per SMS Gruppe. In der Regel ist der Treffpunkt für Grundschulung jeweils 10.00 Uhr und für Höhenflüge 11.00 Uhr bei der Luftarena in Dallenwil, Bürerhof. (Nähe Niederrickenbach Bahn)

Voranmeldung:

Samstag und Sonntag ist keine Voranmeldung erforderlich. Für Werktage jeweils telefonisch oder online bis Vorabend 19.30 Uhr. (Höhenflugschulung ab 3 Pers.)

Anmeldung:

Mit unserem Kontaktformular oder telefonisch.
Wichtig: Anmeldungen für Flugferien und Kurse sind nur mit Rückbestätgung und einer vorgängigen Anzahlung von CHF 200 gebucht.